Fördern und Fordern

Im Rahmen des Unterrichtes und auch in kleinen Gruppen werden Kinder an unserer Schule gemäß ihrer Fähigkeiten gefördert und gefordert.
Auf die Förderung Kinder fremder Muttersprache legen wir besonderen Wert.
Überdurchschnittlich begabten Kindern ermöglichen wir die Teilnahme an den Entdeckertagen.

Frau Dietz von der Seltztalschule in Nieder-Olm fördert die Kinder mit Förderbedarf  Dienstags integrativ.

Mathematik-Knobelstunden

IMG_0468

Wir bieten für gewandte Rechner und an Zahlen interessierte Kinder einmal wöchentlich eine Mathe-Knobelstunde an. Hier werden schwierige Aufgaben alleine oder gemeinsam gelöst, bei denen man hartnäckig bei der Sache bleiben und um die Ecke denken muss. Eine prima Gelegenheit für leistungsstarke Kinder!

Förderstunde Schulhausgestaltung

DSC_0544b

Kunst- und gestaltungsinteressierte Kinder haben hier die Gelegenheit, Ihre Schule zu verschönern! In epochalen Projekten können ausgewählte Kinder hier das beleuchtete Kunstwerk erneuern, Mosaike anfertigen oder auf andere Art künstlerisch tätig sein.

Förderstunde Musikalität

In dieser Förderstunde haben unsere Kinder die Möglichkeit, der Musik auf andere Weise zu begegenen: Musik wird als Zugang zu Entspannungstechniken, zur Konzentrationsverbesserung und zur Schulung der Wahrnehmung genutzt. Das Angebot wird sehr gerne von den Kindern angenommen.

Sportförderunterricht

Hier sind Kinder richtig, denen eine weitere Sportstunde pro Woche gut tut: man kann angstfrei in einer kleinen Gruppe üben, kleine Haltungsschwächen können ausgeglichen werden, überschüssige Energie darf sich entladen und vieles mehr….

IMG_0510

Förderstunde für Kinder fremder Muttersprache

DSC_0552b

Immer häufiger kommen  Kinder zu uns , die zu Hause eine andere Sprache sprechen. In diesen Stunden haben die Kinder  Gelegenheit dazu, angstfrei in einer kleinen Gruppe zu sprechen und an das Sprachvermögen der Klasse herangeführt zu werden.

 

Zur Leseförderung bieten wir all unseren Schülern die Teilnahme an dem interaktiven Leseförderprojekt “antolin” an


Antolin – was ist das?

Mehr Infos gibt es unter: www.antolin.ch

 

Außerdem machen wir mit beim Mathewettbewerb „Känguru der Mathematik“!

 

Mehr dazu unter: www.mathe-kaenguru.de